Logo_Sinstorf-Ikonen-dt-1aktuelle Ausstellungen

 
Welcher Heiliger wird heute verehrt?
weiter hier...
 


Russische Ikonen

Auf russischen Ikonen gibt es wunderschöne Engel zu entdecken. Die vermutlich berühmteste Ikone einer Dreiergruppe Engel stammt vom Meister Rublev. Meine Abschrift können Sie hier schauen.

handgemalte Ikonen - Kirsten Voß
(die Arbeiten sind teils vorrätig, teils verkauft und dienen dann als Modell)

Ikone der Engel mit dem Goldhaar
Nr. 38 - Engel mit dem Goldhaar
21x22 cm, Olivenholz

russisches Museum Sankt Petersburg, 12. Jhd.
Der grüne Hintergrund symbolisiert Hoffnung und Heilung.

 

Ikone, Heilige Elisabeth

 

 

 

 


 

Nr. 58 - Heilige Elisabeth

zeitgenössische Darstellung.

Engelikone Michael

 

Nr. 115

Erzengel Michael

Kyrill-Beloserski Museum, Anfang 16. Jhd.
aus einer Fürbittenreihe des Ferapont-Klosters, Mariä Geburtskathedrale

 

Engelikone Gabriel

 

Nr. 115a

Erzengel Gabriel

siehe nebenan

russische Ikone, Zacharias

 

Nr. 187
Prophet Zacharias,
21x30 cm

16. Jhd.
Moskauer Schule

 

Ikone, Boris der Bulgare

 

Nr. 323
Boris der Bulgare
20x29 cm

Golubitskaya, russische Ikone

 

Nr. 264
Golubitskaya
15x20 cm

Museum Petersburg, 1592

 

russische Ikonen

 

Nr. 300
Hl. Spiridon und Blasius

22x31 cm
hier: ein seitenverkehrtes Unikat!

Blasius-Kirche, Novgorod, 15. Jhd.

Golubitskaya, russische Ikone der Mutter Gottes

 

Nr. 314
Golubitskaya
20x27 cm

Museum Petersburg,
1592

 

Vladimirskaya, russische Ikone

 

Nr. 246
Vladimirskaya, Ausschnitt
35x23 cm

Tretjakov Galerie, Anfang 12. Jhd.

Himmelfahrt des Ilias, Ikone aus Russland
Nr. 336

Himmelfahrt des Ilias,
20x25,5 cm

Pskower Freilicht - Museum für Geschichte und Architektur,
16. Jhd
.

 

russische Ikone

 

Nr. 324

Johannes von Kronstadt,
20x26 cm

nach einer Ikone aus der russ. orth. Kirche, Hamburg

Ikone grosse Panagia

 

Nr. 479
Grosse Panagia oder Platytera
40x68 cm

Jaroslavl, Zentrlrussland,
13. Jhd.

siehe mehr unter...

 

 

zwei Heilige, russische Malerei

 

ohne Nummer
Zwei unbekannte Heilige

russische Ikone, ca 19. Jhd. unbekannter Herkunft

[Theorie] [Praxis] [Ikonengalerie] [Biographie] [Preise] [Ikonen - Wozu?]

copyright and all rights reserved 2017 - 2020 by Kirsten Voss