Logo Sinstorf dt


Ikonenmalkurse - Kurse in Entspannung, Ausdruck und Erfahrung

Ikone der Mutter Gottes02Staffeleimalerei03

Die Ikonen-Werkstatt von Kirsten Voss bietet Ikonenmalkurse für Malschüler/Innen ab 15 Jahren bis ins hohe Alter an. Jüngere Kinder können, siehe ganz unten, einen ihrem Reifegrad angepassten Malstil lernen. Das Atelier schafft für alle eine perfekte Atmosphäre zum Ikonen malen. Inspiriert von alten Malermeistern gehen wir auf die Suche nach Spuren alter Pinselstriche und entdecken die Feinheiten der Byzantinischen Ikonenmalerei. Wir geben der alten Malerei in unseren detailgetreuen Abschriften neue Ausdruckskraft. Die Technik der Polimentvergoldung verleiht unseren Ikonen die Magie alter Werke.

Polimentvergolden02

Präzision an der Staffeleierste Schritte in der Ikonenmalerei Mit Genauigkeit und Geduld erkunden wir die Proportionen und Stilmittel antiker Ikonen, um diese so farbgetreu als möglich zu kopieren. Wir vertiefen uns in Raum und Farbe und gelangen anschließend gelöst in die Realität zurück - erfrischt und gestärkt mittels unserer Elemente von Pinsel, Malfläche und Pigmentfarben. Jeder erfreut sich an seinen sichtbaren Fortschritten und hält am Ende seine/ihre eigene Ikone in Händen.

Unsere ersten Schritte in der Eitemperamalerei eröffnen uns reiche Gestaltungsmöglichkeiten und münden in Präzision und Freude an Ausdruck und Wiedergabe. Die Besonderheiten der wunderbaren Gestaltungsmöglichkeiten von Eitempera, das richtige Anrühren der Farben und die besondere Pinselführung werden mit unseren Sinnen erfahrbar gemacht und dann in der Malerei auf byzantinische Weise angewendet.

Ikonenmalkurs
Genaues Betrachten und Nachspüren von Faltenwürfen und Linien
Ikonenmalerei
Erzengel Gabriel
Vorlage und Abschrift
Geübte Malerinnen und Maler erhalten von mir Hilfe und Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von seltenen und unbekannten oder aufwendigeren Ikonen.
Ist das geeignete Motiv gefunden, erstellen wir gemeinsam die Zeichnung. Dabei forschen wir nach den Linien, welche bei der Darstellung eine tragende Rolle spielen und lernen diese von Linien untergeordneter Bedeutung zu unterscheiden. Wir erstellen eine Farbkarte für die betreffende Ikonenmalerei und reiben eventuell zusätzlich benötigte Grundfarben gemeinsam an. Viele dieser angeriebenen Grundfarben lassen sich auch für spätere Ikonen verwenden und müssen dann nicht erneut angerieben werden.
Szenen malen
Szenendarstellungen gemeinsam erkunden
.
Juni-09bis Juli-09 046 kl
Kinder malen Ikonen
Nach und nach erhält jeder Schüler/in auf diese Weise einen kleinen Fundus an Grundfarben, die in vielen Motiven Verwendung finden. Die einzelnen Ikonen erhalten auf diese Weise eine gemeinsame Ausdruckskraft und Farbtemperatur und lassen sich später gut zusammen aufhängen.

Auch auf Kinder üben Ikonen oft eine erstaunliche Anziehungskraft aus. Sie möchten mehr über diese Bilder erfahren und prägen sich jedes Detail schnell ein. Da der Umgang von Eitempera und Farbpigmenten eine gewisse Sorgfalt und Umsicht voraussetzt, male ich mit Kindern unter 15 Jahren anstelle von Farbpigmente mit unbedenklichen Wasserfarben auf Aquarellpapier. So werden Ikonen Maltage für mehrere Generationen (Mutter bzw. Vater oder Großeltern und Kinder) ein unvergessliches gemeinsames Erleben.

[Theorie] [Praxis] [Ikonengalerie] [Biographie] [Preise] [Ikonen - Wozu?]

copyright and all rights reserved 2013 - 2017 by Kirsten Voss