Logo_Sinstorf-Ikonen-dt-1


Christus-Emmanuel  Ikone
Fortgeschrittene - Malkurs:
Christus Emmanuel

Dieser Ikonentyp zeigt den jugendlichen Christus ohne Bart. Das Gesicht wirkt kindlich-wissend. Typisch für diese Ikonen ist die 3/4 geteilte Stirn bei leicht aus der Frontale geneigten Kopfhaltung. Der Blick ist gerade auf den Betrachter gerichtet.
Diese Darstellung Christi bezieht sich auf die Darstellung des Wortes Gottes vor und nach der Menschwerdung Christi - der immerwährende Logos.
Die Vorlage zu dieser Ikone stammt aus Russland, Mitte 18. Jhd. Wir lernen hier das feine lasieren der Farben und legen besonderen Wert auf die sanften Farbübergänge im Gesicht.

 

 

[Theorie] [Praxis] [Ikonengalerie] [Preise] [Ikonen - Wozu?]

copyright and all rights reserved 2019 - 2029 by Kirsten Voss