Logo Sinstorf dt-1aktuelle Ausstellungen


Essen und Trinken in der nahen Umgebung des Ikonenateliers

Nach einem Atelierbesuch fragten mich einige Gäste oft nach einem Restaurant in der Nähe, um all die Eindrücke aus der Welt der Ikonenmalerei “noch einmal sacken zu lassen”, bevor die Heimreise angetreten wird. Darum stelle ich hier einige Vorschläge zusammen die zu Fuß erreichbar sind. Allerdings: kulinarisch sollte man seine Ansprüche etwas reduzieren - gehobene Küche liegt fußläufig leider nicht in der Nähe, Tipps zu erlesenen Küchen - nicht immer teuer -  habe ich weiter unten zusammengestellt.

  • Für den kleinen Hunger “ohne großen Aufwand und bitte schnell” rate ich zur gar nicht mal so schlechten, an der A7 gelegenen Rastanlage Harburger Berge Bobby&Fritz, die zu Fuß über einen Anliegerweg in 2 Minuten erreichbar ist. Dort gibt es z.B. Bratkartoffeln mit Beilagen und auch Salate.
     
  • Im Gewerbegebiet Beckedorf gibt es einen netten Imbis “Kutscherstube”
    Adresse: Beckedorfer Bogen 9, 21218 Seevetal
    (Fahrtzeit: 3 Minuten, zu Fuß: 10 Minuten)
    Öffnungszeiten: 5:30 Uhr bis 18:00 Uhr (nur wochentags), Telefon: 0160 99214595
     
  • Das Mediteran Restaurant ist netter, als es von außen ausschaut. Per Auto in 3 Minuten, oder zu Fuß durch ein kleines Waldstück, einem nettem Wohngebiet und ein Stück an der Engelbek (Naturschutzgebiet) entlang zu Fuß in 15 bis 20 Minuten zu erreichen, ohne die Hauptverkehrsstrassen benutzen zu müssen.
    Winsener Str. 152, 21077 Hamburg, Telefon: 040 70011450
    Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 12:00 - 23:00 Uhr
     
  • Wer Glück hat, kann sich auch zu Fuß in die 2 Minuten entfernte Tennisklub-Bar “Grün-Weiß” in der so genannten Scharfschen Schlucht begeben. Der Betreiber ist ein netter Grieche mit seiner koreanischen Frau. Glück oder ein bisschen Mut braucht es, weil zu den Stoßzeiten der Tennisspieler Nicht-Klubmitglieder dort nicht gern gesehen werden. Ansonsten bekommt man dort einen guten Kaffee.
     
  • Einen erstaunlich guten Kaffee bekommt man auch bei McDonalds, daher an dieser Stelle nicht unerwähnt, an der Winsener Straße 231.
     

Wundervolle Restaurants in Harburg:

  • Am Harburger Stadtparksee liegt eine gehobene Küche, der Leuchtturm, die sich auf Fischspezialitäten konzentriert hat. Die Speisekarte kann man hier einsehen. Parkplätze vorhanden.
     
  • Tipp: Gegenüber liegt der Bootsanleger. Dort kann man neben preiswerten Tagesgerichten auch herrliche Kaffeepezialitäten und leckeren, hausgebackenen Kuchen essen und dabei auf den See schauen.
     
  • Möchte man im historischen Teil Harburgs in der Lämmertwiete eines der vielfältigen Restaurant aufsuchen, hat man zuvor leider immer ein Parkplatzproblem. Dies lässt sich am besten lösen, indem man das Auto in einem der vielen Parkhäuser abstellt und sich dann zu Fuß zur Lämmertwiete begibt.
    Für die verschiedenen Restaurants in der Lämmertwiete empfehle ich eine Erkundung vor Ort zu Fuß oder vorzeitig per Google hier: “
    Lämmertwiete Harburg Restaurants

 

copyright and all rights reserved 2017 - 2020 Kirsten Voss